Porzellan-Set Tee

Es war der Abenteurer Marco Polo, der das erste Porzellan um 1300 von seinen Fernreisen mit nach Europa brachte. Ab da nahm die Begehrlichkeit des „Weißen Goldes“ immens zu, Königshäuser zahlten für dieses Material die höchsten Preise und liebten die Feinheit dieser Kostbarkeit. Für unser cremefarbenes Set Tee haben uns ebenfalls für etwas ganz Besonderes entschieden: Das Bone China Porzellan. Dieses ästhetisch sehr natürliche und hoch elegante Material wurde von uns doppelwandig entworfen. Aufgrund dieser Konstruktion wird eine zusätzliche, erweiterte Thermofunktion geschaffen, die konventionelles Bone China so nicht bieten kann. Die passenden Porzellan-Unterteller sowie rostfreie Edelstahl-Löffel mit K-fee® Logo, bereichern und vollenden die edle Gesamtanmutung des Sets. 

Kaufen

Das könnte Sie auch interessieren