Datenschutz

Die K-fee System GmbH bietet Ihnen auf dieser Website Zugang zu ihren Produkten und Angeboten. Dabei messen wir dem Schutz Ihrer Privatsphäre höchste Bedeutung zu. Soweit wir überhaupt persönliche Informationen von Ihnen erheben, erfolgt dies ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, unter strikter Beachtung des Datenschutzrechts. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie umfassend, welche personenbezogenen Daten von Ihnen beim Besuch und bei der Nutzung unserer Website erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, beispielsweise also Ihr Name, Ihre Email-Adresse oder auch Ihr Nutzerverhalten im Internet.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder ohne Einwilligung oder gesetzliche Erlaubnis an Dritte weitergegeben. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die K-fee System GmbH, Senefelderstr. 44, 51469 Bergisch Gladbach, Tel. +49-2202-105-0, E-Mail: info@k-fee.com, Internet: www.k-fee.com.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf unserer Website

Wenn Sie unsere Seite besuchen, erheben und speichern wir Zugriffsdaten, wie z.B. Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Im Einzelnen sind dies folgende Informationen:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Die K-fee System GmbH kann diese Daten ohne den Erhalt zusätzlicher Informationen keiner bestimmten Person zuordnen. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass der K-fee System GmbH im Einzelfall ein Anspruch auf Auskunft über solche zusätzlichen Informationen zusteht (z.B. im Fall einer Schädigung von Rechtsgütern der K-fee System GmbH) und dann ein Personenbezug hergestellt werden kann.

Bei jedem Zugriff auf die Seiten K-fee werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Webseiten gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers. Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot und den Shop weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welcher Zeit die Nutzung des Shops besonders beliebt ist und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen, um Ihnen einen schnellstmöglichen Einkauf zu gewährleisten. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler im Shop schneller erkennen und beheben.

 

Verwendung von Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseiten. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass unsere Webseite und Service nur eingeschränkte Funktionalitäten hat, wenn Sie es uns nicht erlauben Cookies zu setzen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein, zum Beispiel dauert dann der Aufbau der Seite länger.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseiten und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

Welche Cookies verwendet K-fee?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer 1 Monat bis 10 Jahre) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Insbesondere diese Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von K-fee verwendeten Cookies werden lediglich pseudonyme Daten gespeichert. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen und eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würde, werden nicht in den Cookie eingelegt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Des Weiteren nutzen wir Cookies in folgendem Umfang:

  • Langzeit-Cookie zur Erkennung Neu-/Stammkunde: 6 Monate/ 0,5 Jahre ohne Opt-in und 12 Monate/ 1 Jahr mit Opt-in
  • Opt-out-Cookie bei Widerspruch gegen das Tracking, Mindestlebensdauer: 60 Monate/ 5 Jahre
  • Opt-in-Cookie zur Erweiterung des Langzeit-Cookies, Lebensdauer: 12 Monate / 1 Jahr

 

Verwendung von Daten zur statistischen Auswertung

Beim Besuch dieser Website werden die oben beschriebenen Daten auch erfasst, um die Nutzung unseres Webangebots statistisch auszuwerten und so unser Angebot weiter zu verbessern und bedarfsgerecht zu gestalten. Die Daten werden für diese Auswertung an die in unserem Auftrag tätig werdende Statistikdienstleister, die Webtrekk GmbH und Google Inc, weitergegeben

Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analyticsverwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird dabei allerdings nur anonymisiert übertragen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Dies ermöglicht es uns, unser Angebot weiter zu optimieren.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.3

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Uns ist diese statistische Auswertung unter Rückgriff auf die Dienste von Google, mit denen wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen haben, insbesondere nach § 15 Abs. 1 Telemediengesetz erlaubt. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html , sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy .

 

Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, wird Ihre E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletter gespeichert. Wir werden Sie in unserem Newsletter über neue Entwicklungen unserer Produkte und unsere Angebote informieren. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Hierzu genügt das Anklicken des Links im Newsletter oder eine kurze Nachricht an uns an die unten angegebenen Kontaktdaten.

 

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

 

Zusätzlich: Unser Kundenservice

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung benötigen. Wenn zusätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend als freiwillige Angaben gekennzeichnet.

Dies betrifft insbesondere unsere Kontakt- und Serviceformulare, die Sie Online ausfüllen können, wenn Sie spezifische Fragen an uns haben und unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten, ein fehlerhaftes Produkt reklamieren wollen oder ein anderes Anliegen haben. Bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über das Service- oder Kontaktformular wird in jedem Fall Ihre E-Mail-Adresse erhoben und verarbeitet und, falls Sie dies angeben, Ihr Name und Ihre Telefonnummer, sowie Ihre Adresse und mögliche weitere Angaben. Wir verwenden diese Daten, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihr Anliegen zu klären. Wir löschen diese Daten, sobald wir Ihre Frage endgültig beantwortet bzw. Ihr Anliegen endgültig geklärt haben.

Ihnen entsteht durch die Nichtangabe von freiwilligen Daten kein Nachteil, wir können Sie dann nur zum Beispiel u.U. nicht mit Ihrem Namen ansprechen.

Diese Datenverarbeitung ist uns nach § 28 BDSG bzw. künftig nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) und b) EU-Datenschutzgrundverordnung erlaubt, soweit es um eine vertragliche Anfrage und freiwillige Angaben geht, sowie nach § 15 Abs. 1 Telemediengesetz hinsichtlich des Online-Serviceangebots

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne direkt an uns richten: datenschutz@k-fee.com