K-fee Kapselmaschinen

Die besten Kapselmaschinen im Vergleich

Kapselmaschinen werden immer beliebter. Denn eine Kapselmaschine vereint Genuss, Vielfalt und Komfort in nur einer Kaffeemaschine. Die Gelingsicherheit ist vielleicht der attraktivste Punkt: Maschine einschalten, Kapsel einlegen, Tasse unterstellen, Knopf drücken, und heraus kommt traumhaft guter Kaffee. In Testberichten schneiden Kapselmaschinen meist sehr gut ab, vor allem wenn es um den Geschmack geht. Und bei der nächsten Tasse Kaffee kann man einfach die Sorte wechseln. Mit welcher anderen Kaffeemaschine geht das? Mit einem Kaffeevollautomaten nicht, denn der ist wegen des Bohnenbehälters meist auf eine Kaffeesorte festgelegt. Wenn die Kapselmaschine von K-fee ist, kann sie sogar weit mehr als köstlichen Kaffee. Sie bietet nicht nur perfekten Espresso mit sensationeller Crema und Caffè Creme bzw. Lungo (auch entkoffeiniert) – die großen Stärken von Kapsel-Kaffeemaschinen, sondern auch Cappuccino (aus Kapseln oder mit Frischmilch), Latte Macchiato, Tee und heiße Schokolade. Eine weitere Besonderheit sind große Tassen Kaffee im Filterkaffee-Stil – ohne Crema. Alle K-fee Maschinen sind mit allen Kaffeekapseln kompatibel, bei denen Sie das rote „K-fee“ Logo auf der Packung sehen. Das Angebot an K-fee Kapselmaschinen wächst ständig. Im Prinzip können wir Ihnen jede Kapselmaschine hier im Shop aus vollem Herzen empfehlen. Ein großer Vorteil der Kaffeekapselmaschinen: Die Bedienung ist sehr einfach, und das gilt auch für die Reinigung. Kapselmaschine kaufen? Direkt hier im Shop. In der Kapselmaschinen Übersicht finden Sie eine Auflistung aller K-fee Kapselmaschinen hier im Shop, inklusive Preis.

Augen auf beim Kapsselmaschinen-Kauf: Sind alle Features an Bord?

Bei K-fee – your system legen wir großen Wert darauf, dass man wirklich jede Kapselmaschine kaufen oder verschenken kann. Denn bei K-fee gibt es keine „abgespeckten“ Sparmodelle, bei denen wichtige Funktionen fehlen. Der Grund: Wir möchten Kapsel-Kaffeemaschinen anbieten, die wir auch selbst gern nutzen möchten. Deshalb sind bei den K-fee Kapselmaschinen wichtige Oberklasse-Feature immer serienmäßig, ganz gleich ob es das preiswerteste oder das luxuriöseste Modell ist. Wenn Sie im Shop eine Kapselmaschine anklicken, können Sie in der Beschreibung immer nachlesen, welche Standard-Features das sind. Dazu gehören beispielsweise immer der abnehmbare Wassertank (zum einfachen Nachfüllen), eine Abschaltautomatik, ein Entkalkprogramm, ein optionaler Wasserfilter und – ganz wichtig – eine einstellbare Tassenfüllmenge, damit Sie den die Stärke und die Größe Ihrer Getränke auf Ihren Geschmack und Ihre Lieblingstassen anpassen können.

Technik ist wichtig, die Kapseln aber auch

Die Technik in den K-fee Kapselmaschinen ist übrigens auf höchstem Niveau (und größtenteils patentiert): Das Smart Brew Verfahren und die Duo Pressure Technologie sorgen für optimalen Geschmack und Genuss, und sind die Grundlage für die Multi-Beverage-Fähigkeit. Dank der besonderen K-fee Kapseln mit verschiedenem Innenleben erzeugt die Maschine bei z.B. Espresso-Kapseln den für die Zubereitung so wichtigen hohen Druck (rund 9 bar an der Kapsel), und bei „drucklosen“ Getränken wie Tee oder heißer Schokolade ist der Druck deutlich geringer. Die Kapselgröße ist auch ein Faktor: In Espresso-Kapseln sind im Schnitt 7,2 Gramm Espresso enthalten (manchmal auch ein bisschen mehr), das ist die empfohlene Menge für echt guten Espresso (an diese Kaffeemenge halten sich auch sehr viele gute Cafés). In Kapseln für große Tassen im Filterkaffee-Stil können auch 9 Gramm Kaffee enthalten sein, damit der Kaffee auch als großer Becher schön kräftig und aromatisch schmeckt. In die Kapseln passen aber auch 10 Gramm einer Milchkomposition hinein (basierend auf Milchpulver). Daraus entsteht genug Milchschaum für beispielsweise Cappuccino. Milchkapseln sind eine tolle Alternative für Milchgetränke wie Cappuccino, ohne dass man einen Kühlschrank für angebrochene Milchtüten braucht. Mit den Kapselmaschinen mit Milchaufschäumer (oder mit dem separatem Milchaufschäumer) von K-fee kommen Frischmilch-Fans bei uns natürlich auch voll auf ihre Kosten.

Darin unterscheiden sich unsere Kapselmaschinen

Wenn alle wichtigen Funktionen schon an Bord sind, warum sollte man dann zu einer teureren Kapselmaschine von K-fee greifen? Wir haben die Kapselmaschinen in drei Kategorien unterteilt: Basic, Advanced und Premium. Basic ist die Einsteigerklasse. Unser meistverkauftes Modell, die K-fee Wave, ist in der Kategorie Basic. Und das preisgünstige Modell Square hat sogar einen Designpreis gewonnen. In der Kategorie Advanced finden Sie besonderes Design (teilweise auch sehr schöne Farbkompositionen), noch höherwertigere Materialien und besondere Features (wie z.B. teilweise eine automatische Entkalkerinnerung auf Basis der Wasserhärte). So hat die K-fee TWINS II einen extragroßen Wassertank (2,3 Liter).

 

Wenn man täglich viele große Tassen (z.B. im Filterkaffee-Stil) trinkt, oder viele Getränke mit Milchkapseln zubereitet, ist der XXL-Wassertank eine super Sache. Wenn man am Tag nur 2 oder 3 Espresso trinkt, braucht man den großen Wassertank nicht. Ab der Kategorie Advanced gibt es auch Milchaufschäumer. Wenn man seinen Kaffee sowieso nur schwarz oder bestenfalls mit einem Schuss Milch trinkt, braucht man keinen Milchaufschäumer – oder wenn man eine Maschine fürs Büro sucht, wo man keine Milch kühlstellen kann. Wenn man aber Lust auf Cappuccino und Latte Macchiato wie im Café hat, ist eine Kapselmaschine mit Milchaufschäumer ein Must-Have. Wir bieten Kapselmaschinen mit verschiedenen Milchaufschäumern an, entweder integriert oder separat. Und wenn Sie sich jetzt eine Kapselmaschine von K-fee ohne Milchaufschäumer kaufen, und später doch gern einen Milchaufschäumer hätten: Wir haben auch einen separaten Milchaufschäumer im Angebot. In der Kategorie Premium wird’s dann luxuriös, oder besonders leistungsstark. Dort finden Sie Kapselmaschinen, die sich entweder durch Materialien mit wunderbarer Anfassqualität auszeichnen, durch besondere Features, oder Kapselmaschinen mit denen man Großfamilien, WGs und Büros den ganzen Tag mit Heißgetränken versorgen kann.

Gibt es einen echt guten Kapselmaschinen-Test? Schwierige Frage!

Im Grunde kann man Kapselmaschinen nicht miteinander vergleichen, denn die-Systeme unterscheiden sich zu stark. Mit der Wahl einer Kapselmaschine entscheidet man sich auch für ein Kapselsystem. Maschine und Kapsel müssen stets optimal zusammenpassen, und sind dementsprechend aufeinander abgestimmt. K-fee – your system ist ein vergleichsweise neues und damit modernes Kapselsystem. Wenn man also Kapselmaschinen verschiedener Systeme gegeneinander testet, muss man die Eigenschaften der Systeme ebenfalls zueinander in Relation setzen. Wie will man bei einem Kapselmaschinen-Test gewichten, ob eine Kaffeemaschine für Kapseln auch Tee oder Chai Latte zubereiten kann (K-fee kann das)? Wertet man bei einem solchen Testbericht dann andere Kapselmaschinen ab? Oder bewertet man nur, wie gut die Kapselmaschinen Espresso können – aber man selbst trinkt vielleicht auch gern eine große Tasse Kaffee, wie Filterkaffee (K-fee kann das)? Dann hilft einem der Vergleich nicht weiter. Solche Tests sind immer Kompromisse. Beispielsweise wurden bei einem Test der „TEST BILD“ 2018 Kapselmaschinen verglichen. Mit dabei: die K-fee Square, ein preisgünstiges Einsteigermodell – das natürlich keinen Milchaufschäumer hat (im Gegensatz zu anderen Kaffee-Kapselmaschinen von K-fee). Gewonnen hat den Test ein fast 4x so teures Modell eines anderen Kapselsystems – mit integriertem Milchaufschäumer. Hinzu kommt, dass dieses Kapselsystem den Kapseln des Originalherstellers nur Espresso und Caffè Crema brühen kann. Wie wäre der Vergleich ausgegangen, wenn im Kapselmaschinen-Test eine Kapselmaschine von K-fee mit Milchaufschäumer dabei gewesen wäre? Und zum Schluss kommt noch die Frage nach dem persönlichen Geschmack.

Der einzige wichtige Test ist der Geschmacks-Test

Kapselmaschinen-Design, -Technik und –Preis sind wichtige Kriterien. Das wichtigste Test-Kriterium ist aber letztlich der Geschmack. Hier bietet K-fee eine sehr große Bandbreite. Es gibt ausgewogenen Espresso für jeden Tag, es gibt echt kräftigen Espresso (inspiriert von Süditalien), oder Länder-Kaffees mit ganz besonderem Geschmack. Machen Sie Ihren eigenen Test und probieren Sie sich durch! Denn Geschmack ist Geschmackssache. Die Kapselmarke ESPRESTO steht für ausgewogenen Geschmack für alle Gelegenheiten, Mr & Mrs Mill bietet außergewöhnliche Kaffee-Entdeckungen und die Original Dallmayr Kapseln für K-fee schmecken genau so, wie Sie es von Dallmayr lieben.

Sind die Kapselmaschinen von ALDI-Süd mit K-fee kompatibel?

Es ist kein Geheimnis, dass K-fee – your system und das Kapselsystem EXPRESSI bei Aldi-Süd eng verwandt sind. Auf den Packungen der Kapseln finden Sie das rote „K-fee“ Logo. Dieses Zeichen bürgt für Kompatibilität. Wenn Sie also eine EXPRESSI Kapselmaschine in einer Aldi-Süd Filiale kaufen, können Sie entweder Kapseln in der Aldi-Süd-Filiale kaufen (sogar in Australien), oder hier im K-fee Kapselshop bestellen. Das Kapselsortiment unterscheidet sich: Die Kapseln von z.B. Mr & Mrs Mill gibt es hier im Shop, aber nicht in Aldi-Süd Filialen. Wenn Sie bei Aldi-Süd waren und sie dort die EXPRESSI Kaffeekapseln neugierig gemacht haben, sind Sie in diesem Shop genau richtig. Alle Kapselmaschinen hier harmonieren exzellent mit den Aldi-Süd Kaffeekapseln für das K-fee System. In vielen Aldi-Süd Filialen kann man Kapselmaschinen kaufen (manchmal als Spezial-Angebot). Hier im Kapselmaschinen-Shop gibt es vergleichbare Modelle – und noch einige andere Kapselmaschinen-Modelle mehr.

 

K-fee | Kaffeekapseln | Kapselmaschinen | Kapselmaschine reinigen & entkalken

Zuletzt angesehen
Home
Kapseln
Maschinen
Adapter
Accessories
Reinigung