Kacheln Liste

Espresso-Kapseln

Was sind Espresso-Kapseln?

Espresso-Kapseln sind Kaffeekapseln, aus denen mithilfe einer Kapselmaschine Espresso zubereitet wird. Gute Espresso-Kapseln wie hier im Shop enthalten in etwa 7,2 Gramm Kaffeemehl, was dem italienischen Original entspricht. Systeme mit kleinformatigen Espresso-Kapseln bringen nur 5 Gramm Kaffeepulver mit, das sind 30 Prozent weniger. Die Zubereitung gelingt auf Knopfdruck: Espresso-Kapsel einlegen, Tassengröße wählen und in wenigen Sekunden ist der Espresso fertig zubereitet – inklusive großartiger Crema. Tipp: Wärmen Sie die Espressotassen beispielsweise mit heißem Wasser vor.

Welche Espresso-Kapselsorten kann ich hier bestellen?

Finden Sie Ihre neuen Lieblingskaffees! Wir haben für Sie einen Überblick des Angebots zusammengestellt, der auch gleichzeitig eine Kaffeeberatung ist.

  • Espresso im norditalienischen Stil: 100 Prozent Arabica-Bohnen ergeben ein ausgewogenes Geschmackserlebnis. Röstung, Säure und Körper sind jeweils im mittleren Bereich. Das Aromenspiel ist beerig und würzig. Tipp: Mr & Mrs Mill Feel the Passion.
  • Espresso im süditalienischen Stil: Das ist ein kräftiger Espresso mit nussigen und schokoladigen Aromen, der wenig Säure hat. Die Kaffeemischung besteht aus den Kaffeesorten Arabica und Robusta. Robusta sorgt für ein gutes Geschmacksgerüst und wunderbare Crema. Die Empfehlungen hierfür sind unter anderem Mr & Mrs Mill Trust your Strength mit 10 von 10 Punkten auf der Stärkeskala, der ESPRESTO Furioso mit 8 von 12 Stärkepunkten und der Coffee Fellows Espresso mit 5 von 6 Punkten. Jede Marke verwendet eigene Skalen für die Stärke.
  • Single-Origin-Espresso-Kapseln: Für diese Espressosorten werden Kaffees aus jeweils einzelnen Ländern gewählt. Der Geschmack ist deshalb nicht ausbalanciert, sondern nuanciert. Mr & Mrs Mill Enjoy Ethopia hat beispielsweise eine erfrischende Säure.
  • Ristretto: Ristretto in einem guten Café ist durch die geringere Wassermenge im Vergleich zum Espresso noch intensiver. Bei der Ristretto-Röstung müssen die Röstmeister den Röstgrad reduzieren, um den Genuss sicherzustellen: Wenn dieser zu stark wäre, würden die Röstaromen zu sehr dominieren.
  • Entkoffeinierter Espresso: Komplett koffeinfrei ist dieser Kaffee nicht, aber fast. Der Koffeingehalt ist ungefähr um 90 Prozent reduziert. Da die Entkoffeinierung schonend geschieht, ist der Geschmack exzellent. Empfehlung: ESPRESTO Decaffeinato Espresso.
  • Coffeeshop-Spezialitäten mit Espresso: Lust auf beliebte Getränke wie Cappuccino oder aromatisierten Latte Macchiato mit Vanille- oder Karamell-Aroma? Kaufen Sie hier eigens zusammengestellte Kapsel-Sets. In jeder Packung sind in der Stärke abgestimmte Espresso-Kapseln sowie Milchpulverkapseln enthalten. Letztere produzieren wunderbaren Milchschaum. Es gibt sie auch einzeln, damit Sie eigene Kaffeespezialitäten zaubern können.
  • Tipp: Mit einem Milchaufschäumer – als Einzelgerät oder in die Kapselmaschine integriert – sind Sie in der Lage, jede Art von Frischmilch oder Pflanzendrink zur Herstellung von Milchschaum zu verwenden. Alle bekannten Barista-Spezialitäten basieren auf exzellentem Espresso, und den bekommen Sie aus der Espresso-Kapsel.

Vorteile von Espresso in Kapselform

  • Gleichbleibend Kaffeequalität: Das perfekt aufeinander abgestimmte Zusammenspiel aus Kapsel und Maschine sorgt dafür, dass die Espresso-Kapseln einer Sorte stets den exakt gleichen Kaffeegenuss liefern.
  • Abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse: Wechseln Sie von Tasse zu Tasse zwischen den verschiedenen Espresso-Kapselsorten, die sich alle in ihrer Intensität unterscheiden. Der Clou: Da die Espresso-Kapseln einzeln versiegelt sind, verliert das Kaffeepulver darin nicht an Aroma. Eine angebrochene Packung Kaffeebohnen oder Kaffeepulver hingegen verliert durch den Luftkontakt relativ schnell Geschmack.

Preise bei Espresso-Kapseln

Die Preisspanne bei Espresso-Kapseln reicht in etwa von 15 Cent bei Eigenmarken von Discountern bis 80 Cent für Superpremium-Kapseln von Premium-Anbietern. Die Errechnung der Preise je Kapsel muss man selbst machen, da je nach Hersteller beispielsweise zehn, zwölf, 16 oder 20 Kapseln in einer Packung sind und die Preise immer pro Packung angeben werden.

Die Espresso-Kapseln hier liegen preislich im unteren Drittel. Es sind hochwertige Markenprodukte in Premium-Qualität zum vernünftigen Preis.

Beispielsweise werden die Kaffeebohnen der Mr & Mrs Mill Espresso-Kapseln im langsamen und aufwändigen Trommelröstverfahren geröstet. Wenn Kapselmarken diese Qualitätsaussage treffen können, wird sie auch genutzt.

Welche Espresso-Kapseln gibt es hier?

In diesem Shop finden Sie Espresso-Kapseln der Marken Coffee Fellows, Mr & Mrs Mill und ESPRESTO zum Original-Preis. Diese Espresso-Kapseln sind Original-Kapseln für das K-fee-Kapselsystem. Dieses System wird ebenfalls von Aldi Süd mit der Marke EXPRESSI genutzt. Die Espresso-Kapseln sind aus Kunststoff, also nicht aus Aluminium. Weitere Markenpartner sind Dallmayr und Teekanne.

Mittels des Kapseladapters passen die Espresso-Kapseln auch in Dolce-Gusto®*-Maschinen. Diesen Adapter gibt es solo oder als Probierset mit einer Auswahl an verschiedenen Kapselsorten.

Für Nespresso®*-Maschinen gibt es für diese Espresso-Kapseln keinen Adapter. Nespresso®*-Kapseln sind deutlich kleiner als K-fee-Espresso-Kapseln, und große Kapseln passen niemals in kleine Kapselslots.

Kompostierbare Espresso-Kapseln: Funktioniert das?

Die Antwort ist „Jein“. Es gibt eine Norm für Kompostierbarkeit bei Kunststoffen. Diese Norm besagt, dass der Abfall nach drei Monaten in der Kompostieranlage zu 90 Prozent in CO2 umgewandelt wurde, und dass höchstens 10 Prozent Reststoffe größer als 2 Millimeter übrig bleiben.

Das Problem: Große Kompostieranlagen haben eine Durchlaufzeit von oftmals nur zwei Wochen. Kaffeesatz löst sich in dieser Zeit auf, eine Kapsel aufgrund ihrer robusten Beschaffenheit nicht. Deshalb verlässt sie den Komposter nahezu unversehrt und landet im Restmüll.

Viele Entsorgungsbetriebe untersagen deshalb die Entsorgung von sogenannten Bio-Kunstoffen in der Biotonne. Beim heimischen Kompost ist die Lage etwas entspannter, vor allem, wenn man mehrere Komposthaufen hat und ein Jahr Geduld hat.

Geschmack optimieren: entkalken hilft

Kapselmaschinen von K-fee sind so konstruiert, dass sie nicht zum Verkalken neigen. Dennoch ist es ratsam, regelmäßig eine Entkalkung einzuplanen. Das sorgt dafür, dass der Wasserdruck in der Maschine auf einem optimalen Niveau ist und nicht zu stark ansteigt, was negativen Einfluss auf den Kaffeegeschmack hätte.

Ebenfalls ratsam kann der Einsatz eines Wasserfilters sein, um den Kaffeegeschmack zu optimieren. Die passenden Produkte finden Sie hier im Shop.

* Marke eines Dritten, zu dem keinerlei Verbindung besteht.

Zuletzt angesehen
Home
Kapseln
Maschinen
Adapter
Accessories
Reinigung