TAG DER SCHOKOLADE |
10,00 % auf Zartbitter & Weiße Schokolade!

Iced Coffee: Klassisch und vegan aus der Kapsel

So schnell gelingt perfekter Iced Coffee

Statt Eiskaffee gibt es heute Kaffee auf Eis, nämlich Iced Coffee! Kommt Ihnen auch gerade das Bild in den Kopf, mit einem Iced Coffee an einem heißen Sommertag auf der Terrasse oder dem Balkon zu sitzen, unter dem Schatten eines Sonnenschirms, und die Zeit zu genießen?

Die Zubereitung ist mit unserem Rezept absolut einfach. So viel vorab: Die Espresso-Röstung muss geschmacklich passen – weswegen wir eine eigene Röstung entwickelt haben – und die korrekte Eiswürfelmenge ist wichtig. Zusätzlich schlagen wir Ihnen ein paar interessante Varianten vor.

 

 Espresto_Packaging_Iced_Coffee

Kapsel für Iced Coffee

ESPRESTO Iced Coffee Type Vanilla Caramel

[Iced Coffee kaufen]

 

Iced Coffee aus der Kapselmaschine

Dass Kapselmaschinen Alleskönner für Heißgetränke sind, ist bekannt. Doch auch geeiste Getränke sind möglich, natürlich mit zusätzlichen Eiswürfeln. Iced Coffee aus der Kapselmaschine ist ein kleines sommerliches Geschmackswunder und wird vor allem mit den richtigen Kapseln zum großartigen Kaffeegenuss. Hier im Shop gibt es die Kapseln ESPRESTO Iced Coffee Type Vanilla Caramel. Mit diesen Kapseln gelingt die Zubereitung eines köstlichen Iced Coffee wie vom Barista. Das Geheimnis ist die Geschmackskomposition:

  • Die Kapseln enthalten eine besondere Espresso-Röstung, die speziell in Hinblick auf das spätere Herunterkühlen komponiert wurde: Die Röstung hat eine Intensität der Stufe 5 auf der Skala von 1 bis 12, ist also hell bis mittel geröstet. Dadurch entstehen bei der Zubereitung frische, fruchtige Aromen. Bei einem sehr kräftig gerösteten Espresso würden Röstaromen dominieren, das schmeckt dann weniger frisch. Das ist natürlich Geschmackssache.
  • In jeder Kapsel sind 7,8 Gramm Kaffeepulver, inklusive einem Hauch Extra-Aromen, enthalten, das ist viel. Da die Eiswürfel den Geschmack ja verwässern werden, muss die Kaffee-Ausgangsbasis eine Spur intensiver schmecken.
  • Der absolute Clou: Vanille- und Karamell-Aromen. Das Kaffeepulver in den Kapseln ist aromatisiert. Beim Aufbrühen werden die Aromen gelöst. Die Vanillearomen bringen einen Hauch Exotik, die Karamellaromen liefern einen Hauch Süße. Diese beiden Aromen sind ganz klassische Iced-Coffee-Ergänzungen, die in Cafés oft mittels Sirup hinzugefügt werden. Bei den K-fee Kapseln sind diese Aromen schon mit drin.
  • Besonders beliebt ist Iced Coffee mit Milch, deshalb ist die Geschmackskomposition der Kapselsorte darauf abgestimmt. Sollten Sie unbedingt ausprobieren!

Die Iced Coffee Kapseln können Sie mit jeder Kapselmaschine für das K-fee-System verwenden, drücken Sie einfach die Taste für einen Espresso. Bei der LATTENSIA+ können Sie auch die Programme „Americano auf Eis“ oder „Café au Lait“ auf Eis ausprobieren.

 

Was ist Iced Coffee?

Iced Coffee ist eine Unterart des Eiskaffees, bei dem Espresso durch eine große Menge Eiswürfel schnell und stark heruntergekühlt wird und mitsamt diesen Eiswürfeln „on the rocks“ genossen wird. Die Zugabe von kalter Milch oder kaltem Pflanzendrink ist möglich. Eine Süßung mit Zucker ist üblich, damit der Iced Coffee weniger herb schmeckt. Ebenso sind Aromatisierungen möglich, die entweder durch Vanille- oder Karamellsirup realisiert werden, oder durch aromatisierten Kaffee.

Kalter Kaffee – die Alternativen

Für Iced Coffee nimmt man Espresso. Mit heißem oder abgekühltem Filterkaffee wird gern der bekannte Eiskaffee mit ein paar Kugeln Eis gemacht, also beispielsweise mit Vanilleeis und Sahnehaube. Mit kalt angesetztem Kaffee, also Cold Brew, wird es Iced Cold Brew. Instant-Kaffee wird – kalt angerührt – für Frappé oder Dalgona Coffee genutzt, kann aber teilweise durch frisch aufgebrühten Kaffee ersetzt werden.

Iced Coffee: Zubereitung

Die Basis für Iced Coffee ist ein frisch zubereiteter, heißer Espresso. Dieser wird direkt in ein hohes Glas, das mit Eiswürfeln gefüllt ist, aufgebrüht. Auch der Zucker muss sich bereits vor der Zubereitung im Glas befinden, damit er sich durch den Kontakt mit dem heißen Espresso leichter auflösen kann.

Iced Coffee: einfaches Grundrezept

  • 1 hohes Glas, z.B. ein Latte Macchiato Glas – gibt’s hier im Shop
  • Wenn Milch hinzukommt: 40 Gramm Eiswürfel, das sind ca. 5 Stück
  • Ohne Milch: 70-80 Gramm Eiswürfel, das sind ca. 10 Stück – oder einfach das Glas bis oben hin vollmachen
  • 1 Teelöffel Zucker, direkt ins Glas geben
  • Mit Milch: 60 ml Milch, schön kalt aus dem Kühlschrank
  • 1 Espresso (45 ml) – ins Glas auf die Eiswürfel aufbrühen
  • Eventuell umrühren
  • Ggf. Milch oder Pflanzendrink hinzugeben

Rezept für Vegan Iced Coffee

  • 1 Espresso und 40 Gramm Eiswürfel
  • Süßung nach Wahl, z.B. Agavendicksaft, Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
  • 60 ml sehr kalter Pflanzendrink, wie Soja, Hafer, Mandel oder Kokos. Mit Haferdrink wird der Vegan Iced Coffee nussiger, mit Mandeldrink sanfter und mit Kokosdrink exotischer.

Rezeptvarianten

  • Spannend ist die Zubereitung mit Zucker in einem mit Eis gefülltem Cocktailshaker. Durch das Shaken schäumt der Iced Coffee auf, ein Caffè Shakerato entsteht. Sie können auch ausprobieren, die Milch direkt mitzushaken. Vor dem Genießen abseihen.
  • Sie können auch Crushed Ice nehmen, dann erhalten Sie eine Art „Granita di Caffè“.
  • Iced Cappuccino oder Iced Latte Macchiato: Erst mit dem Milchaufschäumer Lattaero kühlen Milchschaum herstellen. Dann den Iced Coffee zubereiten. Entweder die Milchschaumhaube auf den Iced Coffee setzen, oder den Iced Coffee in ein kleineres Glas abseihen, ohne Eiswürfel, und dann daraus den Iced Cappuccino bzw. Iced Latte Macchiato machen. Statt Milch klappt auch Pflanzendrink für Vegan Iced Cappuccino, oder Sie schlagen schnell ein bisschen Sahne mit wenig Zucker auf, oder Sie nehmen Sprühsahne.
  • Iced Coffee Tonic bzw.Espresso Tonic: Den Iced Coffee mit Tonic Water aufgießen. Die klassische Zubereitung ist andersherum, dort wird der Espresso in ein Glas Tonic Water auf Eis gegossen, damit ein Schichteneffekt entsteht. Das Aufgießen des Tonic Waters nachher sieht optisch nicht so toll aus, dafür bleibt mehr von der Kohlensäure erhalten. Die Bitterstoffe im Tonic Water passen zum Kaffee, können aber auch zu dominant werden.
  • Mazagran bzw. Iced Lemon Coffee: Den Iced Coffee mit frischem Zitronensaft verfeinern. Eine größere Zuckerzugabe ist empfehlenswert, abhängig von der Sorte und dem Reifegrad der Zitronen. Statt Zitronensaft können Sie auch mit hochwertiger Zitronenlimonade mit hohem Saftanteil oder mit Bitter Lemon experimentieren – dann den Zucker weglassen.

Die Physik hinter Iced Coffee

Die Herausforderung beim Iced Coffee ist es, eine 93 Grad Celsius heiße Flüssigkeit, also den Espresso, sehr schnell herunterzukühlen. In der Lebensmittelindustrie gibt es für solche Anwendungen die Möglichkeit des aromaschonenden Schockgefrierens, aber zuhause geht das nicht. Stattdessen nutzt man Eiswürfel. Ein Gramm Eis entzieht beim Schmelzen der Umgebung ca. 334 Joule, also beim Übergang des Wasser-Aggregatzustandes Eis mit 0 °C zu flüssigem Wasser von 0 °C.

Kaffee, der vor allem aus Wasser besteht, hat bei 93 Grad Celsius Hitze im „Wert“ von 388 Joule pro Gramm gespeichert (4,18 J/g * 93). Ein heißer 45-ml-Espresso hat folglich rund 17.500 Joule gespeichert, die durch schmelzendes Eis „neutralisiert“ werden sollen. Nimmt man wie in unserem Rezept 80 Gramm Eiswürfel, so können diese beim Schmelzen der Umgebung 26.700 Joule entziehen. Das bedeutet, dass der Iced Coffee richtig eiskalt wird und auch nach einer üblichen Trinkzeit – und das ist wichtig – immer noch Eiswürfelreste im Iced Coffee vorhanden sind. Natürlich müsste man jetzt noch den Einfluss der Umgebungstemperatur einrechnen und den zeitlichen Verlauf des Schmelzens berücksichtigen, aber das kann man vernachlässigen.

Wenn Sie jedoch zu wenig Eis nehmen, schmelzen die Eiswürfel zu schnell komplett und Sie bekommen eine kalte Kaffeeschorle. Weniger als 50 Gramm Eiswürfel sollten Sie nicht nehmen. Wenn Sie später noch Milch hinzufügen, funktionieren auch die 40 Gramm Eis, weil die kühlschrankkalte Milch die Kühlung unterstützt.

Über die Wahl der Eiswürfelgröße können Sie steuern, wie sich der Iced Coffee nach der Zubereitung entwickelt: Mit großen, eckigen Eiswürfeln bleibt die Flüssigkeitsmenge klein. Kleine oder innen hohle Eiswürfel verwässern den Iced Coffee, aber das kann durchaus gewünscht sein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Home
Kapseln
Maschinen
Adapter
Accessories
Reinigung